Werbung Zurück zur aktuellen Ausgabe
Ausgabe Nr. 98 - Montag  4.6.2001 - Seite 3
Werbung
     
  SalzBurger Köpfe
Neulich im SalzBurger:
am 21.5.2001
students for film

am 17.5.2001
Tag der Literatur


Alle frueheren Ausgaben - im SalzBurger-Archiv
Hier koennen Sie die Mannschaft des SalzBurgers kennenlernen!

Post an den SalzBurger abschicken

Von Rittern und Burgfräulein


Die Hohen Salzburg wird nächstes Wochenende in der Zeit zurückversetzt. Ins Mittelalter nämlich und zwar für die Kinder. Beim Ritterfest wird einiges los sein.

 
Was heute noch serviert wird:

Streetflyer erobern den Markt (auf Seite 1)

Was ist Basejumping? (auf Seite 2)


Es sind die Kinder, die nächstes Wochenende im Mittelpunkt auf der Festung Hohen Salzburg stehen werden. Ein Ritterfest für unseren Nachwuchs wird ihnen das Mittelalter und seine Gebräuche in voller Pracht zeigen. Es gibt allerhand zu erleben für die kleinen Knappen und Burgfräulein. Stilecht empfangen von zwei Gestalten aus dem Mittelalter, werden die Kinder zuerst auf eine Reise durch diese Zeit mitgenommen. So eingestimmt werden die passenden Kleider und Kopfbedeckungen selbst gebastelt. Damit man auf dem mittelalterlichen Markt auch eine gute Figur macht, wenn es darum geht, die Ware aus Eigenproduktion feilzubieten.

Wer weiß, wie man Stockbrot bäckt?

Unter kundiger Anleitung der Animateure werden Kerzen gezogen, Stockbrot gebacken, Gemälde fabriziert und Silberschmuck gefertigt und auch auf dem Markt verkauft. Während der Gaukler die Gäste unterhält, können die Kinder ihre Ware feilbieten. Bei den Ritterspielen zeigt sich schließlich, wer das Zeug zum echten Ritter hat. Wer alle zehn Stationen bewältigt, unter anderem mit Ringstechen, Doppel-Sackhüpfen und Hexenkessel-Zielwurf, der hat das Tagesziel erreicht. Er oder sie wird zum Ritter geschlagen.
Auf diese Aufregung hin können sich die frischgebackenen Ritter dann bei einem Kasperle - Theater mit einer fesselnden Geschichte aus dem Mittelalter erholen. Ein spannendes Wochenende für Jung und Alt im Mittelalter steht uns bevor. Also, nichts wie hin.

(brand)
 

   
<< vorige Seite nächste Seite >>

 

Wie in alten, sehr alten Zeiten...
Wie in alten, sehr alten Zeiten...

 
     

Big Brother Awards Austria