Werbung Zurück zur aktuellen Ausgabe
Ausgabe Nr. 22 - Dienstag  13.4.1999 - Seite 4
Kunststoff

Werbung
     
  SalzBurger Köpfe
Neulich im SalzBurger:
am 12.4.1999
Zeitlose Zutaten


Alle frueheren Ausgaben - im SalzBurger-Archiv
Hier koennen Sie die Mannschaft des SalzBurgers kennenlernen!

Post an den SalzBurger abschicken

Fact-Box


 
Was heute noch serviert wird:

Hilfe zwischen Quoten und Gefühlen (auf Seite 1)

Statements (auf Seite 2)

Im Gespraech (auf Seite 3)


Information für kosovo-albanische Gastarbeiter:


All jene in Österreich lebenden kosovo-albanischen Gastarbeiter, die Verwandte unter den Flüchtenden haben und deren Aufenthaltsort kennen, sollten umgehend ein Fax an die österreichische Botschaft in Skopje/Mazedonien schicken. Diese Flüchtling genießen Priorität bei der Aufnahme in das 5.000 Menschen umfassende Kontingent Österreichs.


Wichtig: Das Fax muß den deutlich sichtbaren Vermerk "Flüchtlingsaktion", sowie Name und Aufenthaltsort der Verwandten beinhalten.


Fax: 0038 99 111 0 336.



Ansprechpartner:


Caritas-Flüchtlingshaus:

Franz Neumayer, Gerhard Feichtner

Plainstraße 83, 5020 Salzburg

Tel.: 0662/450844-30

Fax: 062/450844-10

email: caritassbg.soze@netway.at



Sachspenden (Decken, Hygieneartikel, Kinderbekleidung) können täglich zwischen 15 und 18 Uhr abgegeben werden.


Die Bundesbetreuungsstellen in Thalham, Hallein und Bischofshofen reichen nicht aus um das Salzburger Kontingent von 323 Flüchtlingen aufzunehmen, daher wird fieberhaft nach Privatquartieren gesucht. Jene Salzburger, die Flüchtlinge bei sich aufnehmen wollen, können sich an die Caritas Vermittlungsstelle, an das Sozialreferat des Landes Salzburg oder an das Bundesasylamt wenden.



Termine:

Dienstag, 20. April 1999, von 19 bis 21.30 Uhr; Kosovo-Informationsabend im Bildungshaus St. Virgil



Spendenkonten:

Nachbar in Not: PSK 76.00.111 für Österreich-Camp

Caritas: PSK 1.500.444, Sparkasse 1.049 Raiffaisenbank 41.533, Stichwort "Kosovo"

Falter und CARE-Österreich-Aktion: Kennwort: "Flüchtlingshilfe Kosovo" PSK 1.236.000
 

Links zum Thema:

CNN-Special zum Thema Kosovo Link zu einer Seite ausserhalb des SalzBurgers!

Homepage der UCK Link zu einer Seite ausserhalb des SalzBurgers!

Den Krieg ueberleben Link zu einer Seite ausserhalb des SalzBurgers!

   
<< vorige Seite nächste Seite >>

 

Hochbetrieb herrscht in der Sammelstelle der Caritas in der Plainstraße 83.
Hochbetrieb herrscht in der Sammelstelle der Caritas in der Plainstraße 83.

Viele Flüchtlinge wissen nicht, wohin sie zurückkehren sollen.
Viele Flüchtlinge wissen nicht, wohin sie zurückkehren sollen.

 
     

Big Brother Awards Austria