Werbung Zurück zur aktuellen Ausgabe
Ausgabe Nr. 99 - Donnerstag  7.6.2001 - Seite 2
Werbung
     
  SalzBurger Köpfe
Neulich im SalzBurger:
am 21.5.2001
students for film


Alle frueheren Ausgaben - im SalzBurger-Archiv
Hier koennen Sie die Mannschaft des SalzBurgers kennenlernen!

Post an den SalzBurger abschicken

Edle Durstlöscher


Lust bekommen? Hier sind einige Cocktails zum nachshaken. Viel Spaß!

 
Was heute noch serviert wird:

Mix it, Baby (auf Seite 1)


Brandy Crusta

3 cl Brandy
1,5 cl Maraschino
3 cl Orangensaft
1 Dash Angostura Bitter
1 Cocktailkirsche

Zuerst das Cocktailglas mit einer Zucker-Crusta versehen. Eine Crusta ist ein mit Zucker oder Salz verzierter Glasrand. Allerdings dient er in erster Linie nicht der Verzierung, sondern beeinflusst entscheident den Geschmack des Cocktails. Eine Crusta erhält man, indem man mit einer Zitronenscheibe um den Glasrand fährt und danach das Glas auf einem Teller mit Salz (oder Zucker) dreht .
Nun alle Zutaten gut mit viel Eis shaken und in das Glas füllen, ohne die Crusta zu zerstören. Die Kirsche dazugeben.

Mojito

1 Limone
4-8 cl Weisser Rum
Lime Juice nach Belieben
Sodawasser zum Auffüllen
Frische Minze
1-2 TL Brauner Zucker
Crushed Ice

Die Limone vierteln, über dem Glas auspressen und mit dem Stössel im Glas ausdrücken. Zucker und kleingeschnittene Minze dazu und weiter mit dem Stössel bearbeiten, um das Minzöl freizusetzen. Etwa zur Hälfte mit Crushed Ice auffüllen. Den weissen Rum und Lime Juice nach Belieben dazu. Schließlich mit etwa einem Daumenbreit Sodawasser auffüllen und kurz umrühren. Mit einem Minzezweig garnieren.

Maitai

6 cl Brauner Rum
2 cl Cointreau
1 TL Brauner Zucker
2 cl Lime Juice
1-2 cl Orgeat
1 Limone
Crushed Ice

Die Limone vierteln, über dem Glas auspressen und im Glas mit Stössel zerstoßen. Den Braunen Zucker darübergeben. Die restlichen Zutaten mit Eis im Shaker gut schütteln und in das Glas abseihen. Kurz umrühren. Mit Cocktailkirsche und Minzezweig garnieren.
Alternativ kann statt 6 cl Braunem Rum auch 3 cl Weisser und 3 cl Brauner Rum verwendet werden. Statt Cointreau lässt sich auch Triple Sec verwenden. Man kann auch 1-2 cl Grenadine hinzugeben.

Für Autofahrer und Alkoholverweigerer haben wir auch noch einen Alkoholfreien Drink.

Sunshine

0,1l Passionsfruchtsaft
0,1l Tonicwater
1 TL brauner Rohrzucker
Eiswürfel
1 Zitronenscheibe

Fruchtsaft, Tinoc und Zucker miteinander vermischen. In ein Glas füllen. Mit einigen Eiswürfeln und einer Scheibe Zitrone servieren.



(storgards, brand)
 

Links zum Thema:

Hier können sie das Zubehör für ihre Hausbar kaufen. Link zu einer Seite ausserhalb des SalzBurgers!

   
<< vorige Seite nächste Seite >>

 

Brandy Crusta
Brandy Crusta

Mojito
Mojito

Maitai
Maitai

 
     

Big Brother Awards Austria