Werbung Zurück zur aktuellen Ausgabe
Ausgabe Nr. 76 - Montag  19.3.2001 - Seite 2
Werbung
     
  SalzBurger Köpfe
Neulich im SalzBurger:
am 20.12.2000
Auf zu neuen Büchern


Alle frueheren Ausgaben - im SalzBurger-Archiv
Hier koennen Sie die Mannschaft des SalzBurgers kennenlernen!

Post an den SalzBurger abschicken

Wie kommt das nackte Männchen in die Ampel?


"Alle Zeit bereit" gilt auch für den Hersteller der Ampelmännchen zu sein. Innerhalb kürzester Zeit muß jede Ampel ersetzt werden können. Pausen gibt es für Schaupenlehner nicht.

 
Was heute noch serviert wird:

Wie die Ampelmännchen laufen lernen (auf Seite 1)

Vom Mann der Männchen macht (auf Seite 3)

Ampelmännchen in der Gegenwart und in der Zukunft (auf Seite 4)


Die ruhigste Zeit im Jahr

Die ruhigste Zeit im Jahr ist für den Oberösterreicher das Frühjahr. Während hingegen im erbst bis Jahresende bei ihm die Produktion auf Hochtouren läuft, da in dieser Zeit die Gemeinden noch ihr übrig gebliebenes Budget großteils in Ampelanlagen investieren. Arbeitstage mit bis zu 16 Stunden sind dann keine Seltenheit mehr.

Aber auch in arbeitsruhigeren Zeiten heißt es für den Ampelmännchen-Hersteller stets bereit zu sein - denn laut Vertrag muß jede Ampel innerhalb von 24 Stunden lieferbar sein "wenn einer eine Ampel über den Haufen schiebt, gilt es so schnell wie möglich einen Ersatz zu liefern", so Schaupenlehner.

Ampeln für spezielle Anlässe

Die Kosten für die Ampeln liegen je nach Auftrag bei 1000 bis 15000 Schillingen.
Aber auch Ampelanlagen für spezielle Anlässe werden bei Schaupenlehner in Auftrag gegeben. So kommen neben den herkömmlichen Männchen auch Ampeln mit bis zu 20 Kammern und speziellen Schriften vor.

(Iris Köck)
 

   
<< vorige Seite nächste Seite >>

 

Salzburgs Ampelmännchen sind im Gegensatz zu ihren Kollegen in Deutschland in weiß und nackt.
Salzburgs Ampelmännchen sind im Gegensatz zu ihren Kollegen in Deutschland in weiß und nackt.

 
     

Big Brother Awards Austria