Werbung Zurück zur aktuellen Ausgabe
Ausgabe Nr. 80 - Montag  2.4.2001 - Seite 1
Politik-Wirtschaft

Werbung
     
  SalzBurger Köpfe
Neulich im SalzBurger:
am 26.3.2001
"Cine Latinoamericano"


Alle frueheren Ausgaben - im SalzBurger-Archiv
Hier koennen Sie die Mannschaft des SalzBurgers kennenlernen!

Post an den SalzBurger abschicken

IKEA auf Kapitelplatz


Die Neugestaltung des Kapitelplatzes in Salzburg steht nun fest: Auf dem Areal entsteht eine neue Filiale des schwedischen Möbelriesen IKEA.

 
Was heute noch serviert wird:

Salzburg ohne Dom? (auf Seite 2)

Landidylle in Salzburgs Altstadt (auf Seite 3)


Das Projekt wurde bereits gestern, 1. April, vom Stadtrat in einer Sondersitzung abgesegnet. Mit Widerständen aus der Bevölkerung werde nicht gerechnet, so der Stadtrat. Mit dem Beschluss geht eine lange, kontrovers geführte Diskussion über die Neugestaltung des Kapitelplatzes zu Ende. Deren Ziel, eine Belebung und Nutzung des Potentials des großflächigen Platzes, werde mit dem Bau einer IKEA-Filiale optimal erreicht. Auch werde die Neugestaltung des Kapitelplatzes einen wirtschaftlichen Aufschwung für die Stadt Salzburg mit sich bringen. Darüber hinaus könne unter die Debatte um die Erweiterung des Europarks, wo IKEA ursprünglich seinen neuen Standort errichten wollte, ein Schlussstrich gezogen werden.
(quass)
 

   
<< vorige Seite nächste Seite >>

 

 
     

Big Brother Awards Austria